Unsere Themenseiten

Zeitung: Bahn-Verspätungen im Fernverkehr nehmen deutlich zu

Bei der Deutschen Bahn haben einem Bericht zufolge die Verspätungen im Fernverkehr in den vergangenen Jahren deutlich zugenommen. Zwischen 2004 und 2013 seien die «Verspätungsminuten» um 30 Prozent angestiegen, schreibt die «Hannoversche Allgemeine Zeitung». Im vergangenen Jahr hätten Züge im Fernverkehr zusammengerechnet 3 787 237 Minuten Verspätung gehabt. Das sei ein Rekord seit Einführung der Statistik 2004. Das Blatt beruft sich auf eine Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linksfraktion.