Unsere Themenseiten

Zweijähriger erschießt seine Mutter in US-Supermarkt

In einem Supermarkt im US-Bundesstaat Idaho hat ein zweijähriger Junge seine Mutter mit deren Waffe erschossen. Das Kind saß in einem Einkaufswagen, griff in die Tasche der 29-Jährigen und feuerte eine darin befindliche Waffe ab. Die Frau starb noch in dem Geschäft in der Kleinstadt Hayden. Einem örtlichen Fernsehsender zufolge hielt sich die Frau mit vier Kindern in der Elektronik-Abteilung der Wal-Mart-Filiale auf. Die Frau habe eine Erlaubnis besessen, eine Waffe bei sich zu tragen.