Exklusiv für Premium-Nutzer

:

AfD muss Fenster vernageln

Nach einem Anschlag auf das Neubrandenburger Büro der Alternative für Deutschland hat die Partei die Schuldigen schnell ausgemacht. Für die ermittelnde Polizei birgt die Tat vom Wochenende etwas Seltenes in sich.