VORSCHLAG

AfD will Abbiege-Hilfe für kreiseigene Lkw und Busse in Seenplatte

Die AfD-Fraktion will alle Fahrzeuge des Landkreises Seenplatte mit Abbiegeassistenten ausstatten lassen. Finanzielle Hilfe erwarten die Kreispolitiker dabei vom Bund.
Dank der „Aktion Abbiegeassistent“ des Bundesverkehrsministeriums haben immer mehr Fahrzeuge den „Assi&ldquo
Dank der „Aktion Abbiegeassistent“ des Bundesverkehrsministeriums haben immer mehr Fahrzeuge den „Assi“. Auch in der Seenplatte soll das Standard werden, fordert die AfD (Symbolbild). Daniel Bockwoldt
Neustrelitz.

Fahrer von Bussen oder Lastwagen können ihr Umfeld zum Teil nur schwer überblicken. Gerade beim Abbiegen entstehen deshalb mitunter Unfälle mit Radfahrern. Aus Sicht der AfD in der Mecklenburgischen Seenplatte passieren solche Vorfälle viel zu oft. Deshalb will die Fraktion im...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu allen Nachrichten aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Exklusive News, Hintergründe und Kommentare
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Neustrelitz

Kommende Events in Neustrelitz (Anzeige)

zur Homepage