Unsere Themenseiten

:

Autofahrerin missachtet Vorfahrt und wird schwer verletzt

Die Fahrerin des Wagens wurde in das Klinikum Neubrandenburg gebracht.
Die Fahrerin des Wagens wurde in das Klinikum Neubrandenburg gebracht.
Marcel Kusch/Symbolfoto

Auf der Landstraße zwischen Neddemin und der Autobahn 20 kam es am Mittwochabend zu einem folgenschweren Verkehrsunfall.

Beim Zusammenstoß von zwei Autos nahe Neddemin ist eine 26 Jahre alte Autofahrerin schwer verletzt worden. Die Frau hatte an einer Kreuzung aus Ganzkow kommend und in Richtung Brunn abbiegend einem 61-jährigen Autofahrer die Vorfahrt genommen, wie die Polizei in der Nacht zum Donnerstag mitteilte.

Sie wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht, der Mann blieb bei dem Unfall unverletzt. An beiden Autos entstand ein Sachschaden von rund 30 000 Euro.