Exklusiv für Premium-Nutzer

Kein Baubeginn ohne Fördermittel

:

Bahnhofstor-Sanierung lässt Denkmäler noch aus

Von seinem Denkmalsockel aus hat Fritz Reuter das Baugeschehen im Blick. Seine unmittelbare Umgebung allerdings wird erst später umgestaltet. 
Von seinem Denkmalsockel aus hat Fritz Reuter das Baugeschehen im Blick. Seine unmittelbare Umgebung allerdings wird erst später umgestaltet.
Susanne Schulz

Straßenbaulich läuft’s bei der Neugestaltung eingangs der Stargarder Straße in Neubrandenburg. Die Pläne für die angrenzenden Bereiche mit Reuter-Denkmal und -Brunnen allerdings müssen warten.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: