:

Da steht ein Mann vor der Tür!

Einen eher ungewöhnlichen Einsatz hatten Beamte des Autobahnpolizeireviers Altentreptow zu absolvieren.

Was tun, wenn ein fremder Mann vor der Wohnungstür steht? Die Polizei wusste Rat.
Symbolbild Was tun, wenn ein fremder Mann vor der Wohnungstür steht? Die Polizei wusste Rat.

Missverständnisse führten am Mittwochabend gegen 20.30 Uhr in der Bahnhofsstraße zu einem Polizeieinsatz. Ein Bewohner des Hauses war der Meinung, dass ihn jemand, der vor seiner Wohnungstür stand, bedrohe. Er befürchtete, dass der seine Tür eintreten wolle und alarmierte die Polizei. Beamte des Autobahnpolizeireviers aus Altentreptow waren schnell vor Ort. Sie suchten das Gespräch mit beiden Parteien. Es stellte sich heraus, dass sich der Besucher in der Tür geirrt hatte und auch keine Tür eintreten wollte. Der „Streit“ konnte so schnell geschlichtet werden.