AUTOS AUFGEBROCHEN

Diebe klauen in Neubrandenburg Technik für Sehbehinderte

Unbekannte haben in Neubrandenburg mehrere Autos aufgebrochen. Sie klauten dabei Technik für Sehbehinderte. Auch vor dem Neubrandenburger Musikchor machten die Täter keinen Halt, sondern ließen teure Elektronik mitgehen.
Christoph Schoenwiese Christoph Schoenwiese
Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.
Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen. Nordkurier
Neubrandenburg.

Bisher unbekannte Diebe haben in der Nacht von Montag auf Dienstag in Neubrandenburg zwei Autos aufgebrochen und verschiedene Technik im Wert von insgesamt mehr als 20.000 Euro erbeutet. Laut Polizei öffneten die Täter Am Blocksberg die Scheibe auf der Beifahrerseite eines VW Transporters.

Dabei stahlen sie Unterhaltungselektronik, wie mehrere Mikrofone, einen Mikrofonständer, mehrere Verstärker und ein Mischpult. Die Gegenstände gehören dem Neubrandenburger Musikchor. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei derzeit auf rund 20.000 Euro.

Diebe klauten Therapie-Technik für Sehbehinderte

Der zweite Einbruch ereignete sich in der Mittelsten Straße. Eine Autofahrerin hatte ihren Wagen am Montag gegen 19 Uhr auf dem eingezäunten Privatgrundstück abgestellt. Als sie am nächsten Tag gegen 15.30 Uhr mit ihrem Pkw losfahren wollte, bemerkte sie, dass das Handschuhfach durchwühlt war und der Inhalt im Fahrzeuginnenraum verteilt wurde.

Zudem war die Kofferraumklappe nicht richtig verschlossen. Die Täter klauten aus dem Kofferraum eine magnetische Lichttafel der Marke LiteScout Pro. Diese wird zu Therapiezwecken für sehbehinderte Menschen eingesetzt. Der Neuwert dieses Gerätes beträgt 1300 Euro. Am Fahrzeug entstand kein Sachschaden.

Die Kriminalpolizei in Neubrandenburg hat die Ermittlungen aufgenommen und prüft, ob beide Einbrüche miteinander zusammenhängen. Sie bittet zudem um Hinweise aus der Bevölkerung. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei in Neubrandenburg unter der Telefonnummer 039555825224.

 

 

Sei Aschenbrödel! - Dein personalisierbares Märchenbuch zum Film!

Kommende Events in Neubrandenburg

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Neubrandenburg

zur Homepage