WORAN LIEGT'S?

Doppelte Briefe der Stadtwerke Neubrandenburg

Manche Kunden der Neubrandenburger Stadtwerke haben in den vergangenen Tagen denselben Brief doppelt bekommen – warum?
Wer zwei Briefe bekommen hat, kann einen davon einfach wegwerfen.
Wer zwei Briefe bekommen hat, kann einen davon einfach wegwerfen. © Fiedels - Fotolia.com
Neubrandenburg.

Einige Kunden der Neubrandenburger Stadtwerke neu.sw wundern sich in diesen Tagen womöglich darüber, dass sie gleich zwei Mal identische Informationsschreiben bekommen, obwohl das Unternehmen sonst streng auf ökologische Standards achtet. In den Schreiben geht es um die kürzlich angekündigte Anpassung der Strompreise.

Die Ursache für den doppelten Versand einiger Briefe liegt allerdings nicht bei der neu.sw, sondern an einem Fehler im technischen Ablauf beim beauftragten Dienstleistungsunternehmen. Dies führte offenbar zu Problemen beim Druck und der Kuvertierung der Briefsendungen, wodurch es in Einzelfällen zum doppelten Versand der Informationen gekommen ist.

Für die Kunden hat der Doppelversand keine Auswirkungen – sie müssen sich deswegen nicht anders verhalten, als wenn sie nur einen Brief erhalten hätten. Der zweite Brief kann getrost weggeworfen werden.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Neubrandenburg

Kommende Events in Neubrandenburg (Anzeige)

zur Homepage