Laut Polizei dient die Garage einer Sanitärfirma als Materiallager.
Laut Polizei dient die Garage einer Sanitärfirma als Materiallager. © Rainer Fuhrmann - stock.adobe.com
Polizei-Ermittlungen

Einbrecher räumen Firmen-Lager in Neubrandenburg aus

Im Industrieviertel haben Kriminelle ein Lager ausgeräumt. Dabei stahlen sie Werkzeug und andere Materialien im Wert von 10.000 Euro.
Neubrandenburg

Unbekannte sind diese Woche in eine Garage in der Warliner Straße eingebrochen. Dabei seien unter anderem Werkzeuge, Baumaterialien und Maschinen mit einem Gesamtwert von etwa 10.000 Euro gestohlen worden, teilte die Polizei mit. Die Garage diene eine örtlichen Sanitärfirma als Materiallager und befinde sich in dem Gebäudekomplex Warliner Straße 6.

Lesen Sie auch: Trauergäste stellen Einbrecher auf frischer Tat

Derzeit gehen die Ermittler davon aus, dass der Einbruch zwischen dem 23. Mai um 17 Uhr und dem 24. Mai um 12 Uhr stattfand, heißt es weiter. Die Polizei ermittelt nun wegen des besonderen schweren Falls des Diebstahls und hoffe auf Zeugenhinweise. Wer etwas gesehen hat, könne sich unter der Nummer 0395-5582224 melden.

 

zur Homepage