AUS DEM GERICHTSSAAL

Fahrer-Rüpel bewirft Auto mit Cola-Dose

Was im Juristendeutsch gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr heißt, hat einer Familie in Neubrandenburg Heidenangst eingejagt. Aggressives Verhalten auf den Straßen nimmt nach der Erfahrung von Richtern zu.
Thomas Beigang Thomas Beigang
Autofahrer werden auch in Neubrandenburg immer aggressiver, die Zahl der Gerichtsprozesse gegen Rüpel-Fahrer steigt. 
Autofahrer werden auch in Neubrandenburg immer aggressiver, die Zahl der Gerichtsprozesse gegen Rüpel-Fahrer steigt. Marcus Führer

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital23,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel:

Neubrandenburg.

Auch ein gutes halbes Jahr nach der Tat wissen die Betroffenen noch alles ganz genau. Kunststück – aber was das junge Paar mit der kleinen Tochter auf der Rückbank des Autos da auf der Neustrelitzer Straße erleben musste, vergisst niemand so schnell. Die Fahrerin erzählt von einem abenteuerlichen Überholmanöver...

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Neubrandenburg

zur Homepage