FUßBALL

FCN-Liebling wird bei Hertha BSC eine Institution

Der Neubrandenburger Tony Fuchs landete nach „zwei tollen Jahren“ in Neustrelitz beim Riesen-Club Hertha BSC. Dort spielt er seit Jahren eine spezielle Rolle – und steht kurz vor einem Rekord.
Tony Fuchs (links) ist bereits in der siebten Saison für die Berliner Hertha-„Bubis” am Ball.
Tony Fuchs (links) ist bereits in der siebten Saison für die Berliner Hertha-„Bubis” am Ball. Matthias Schütt
Mit der TSG Neustrelitz wurde Tony Fuchs 2014 Regionalliga-Meister.
Mit der TSG Neustrelitz wurde Tony Fuchs 2014 Regionalliga-Meister. Matthias Schütt
Feiernde Fußball-Füchse anno 2011: Tony Fuchs mit Opa Hartmut und Vater Michael nach dem Oberliga-Aufstieg des 1. F
Feiernde Fußball-Füchse anno 2011: Tony Fuchs mit Opa Hartmut und Vater Michael nach dem Oberliga-Aufstieg des 1. FC Neubrandenburg 04. Roland Gutsch
Neubrandenburg ·

„Das Navi brauche ich nicht mehr, wenn ich hier irgendwo hin will.“ Die Zeitrechnung von Tony Fuchs geht nicht nach Jahren, sondern nach Fußball-Spielzeiten. „Ich bin jetzt in der siebten Saison bei Hertha und fühle mich mittlerweile sehr wohl...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Neubrandenburg

zur Homepage