Aus diesen schmucken Tassen können Neubrandenburger und Gäste der Stadt in diesem Jahr ab 24. November ihren Gl&uuml
Aus diesen schmucken Tassen können Neubrandenburger und Gäste der Stadt in diesem Jahr ab 24. November ihren Glühwein schlürfen beim Weberglockenmarkt. Birgit Schaeffer
Der Weberglockenmarkt, der in den vergangenen zwei Jahren so gut wie nicht stattfand, feiert 2022 sein 20-jähriges Besteh
Der Weberglockenmarkt, der in den vergangenen zwei Jahren so gut wie nicht stattfand, feiert 2022 sein 20-jähriges Bestehen. Birgit Schaeffer
Am 24. November 2021 wurde nach einem Jahr Corona-Pause der Weberglockenmarkt in Neubrandenburg eröffnet, musste aber ein
Am 24. November 2021 wurde nach einem Jahr Corona-Pause der Weberglockenmarkt in Neubrandenburg eröffnet, musste aber einen Tag später wieder schließen. Simon Voigt
In den vergangenen Jahren wurden auf den Tassen zum Neubrandenburger Weberglockenmarkt historische Motive aus der Vier-Tore-St
In den vergangenen Jahren wurden auf den Tassen zum Neubrandenburger Weberglockenmarkt historische Motive aus der Vier-Tore-Stadt abgebildet. Picasa
Weberglockenmarkt

Geheimnis um die Glühweintasse zum Weihnachtsmarkt ist gelüftet

Die Tassen für den Weberglockenmarkt in Neubrandenburg sind als Sammlerobjekte begehrt. In diesem Jahr zeigen sie eine historische Persönlichkeit als Motiv.
Neubrandenburg

Das Motiv der Tasse zum Neubrandenburger Weberglockenmarkt gehört zu den am besten gehüteten Geheimnissen der Vier-Tore-Stadt (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte). Just mit dem Anbringen der Weihnachtsdeko sind die Kisten für den diesjährigen Markt angekommen und die Veranstaltungszentrum Neubrandenburg (VZN) GmbH hat dem Nordkurier einen ersten Blick hinein gewährt.

Lesen Sie auch: Weberpötte gehen weg wie warme Semmeln

Zum 20. Jubiläum gibt es eine Tasse mit historischer Figur

Zum 20-jährigen Jubiläum des Weberglockenmarkts findet sich in diesem Jahr die historische Figur des „Dörchläuchting“, also Seine Durchlaucht Adolf Friedrich IV. Herzog zu Mecklenburg-Strelitz, auf dem beliebten Sammlerobjekt. Wie in den vergangenen Jahren wird die Tasse an den Ständen beim Weberglockenmarkt für ein Euro Pfand ausgegeben, wie VZN-Geschäftsführerin Barbara Schimberg dem Nordkurier sagte.

Mehr lesen: Kein Frühjahrsfest als Ersatz für Weberglockenmarkt

Eröffnung am 24. November

Nachdem der Weberglockenmarkt im vergangenen Jahr wegen sich verschärfender Corona-Maßnahmen nach nur einem Tag wieder abgesagt werden musste und ein Jahr vorher ausfiel, soll er in diesem Jahr weitgehend wie gewohnt stattfinden. Eröffnung der 20. Auflage ist am 24. November auf der Weberbühne um 17 Uhr, kündigte das VZN an. Diese befindet sich 2022 anders als in den Vorjahren am östlichen Ende des Boulevards, wo auch wieder der beleuchtete Hirsch „Webertino“ mit seinen Freunden für besinnliche Stimmung sorgt. Der beliebte Markt läuft bis zum 22. Dezember.

Auf das Eislaufzelt wird in diesem Jahr verzichtet

Insgesamt seien in diesem Jahr wieder 50 Schausteller und Händler vertreten, die dem Weberglockenmarkt „die Treue gehalten“ hätten, sagte Barbara Schimberg mit Blick auf die Corona-Zwangspause. In diesem Jahr werde lediglich vorsorglich auf die Glockenstube und die Handwerkerhütten verzichtet, für den Fall, dass es eine Maskenpflicht in Innenräumen geben sollte.

Ein Besuchermagnet, der in diesem Jahr allerdings fehlen wird, ist das Eislaufzelt der Stadtwerke neu.sw auf dem Marktplatz, auf das aus Kostengründen in Zeiten steigender Energiepreise verzichtet wird (der Nordkurier berichtete). „Das wäre in diesem Jahr auch nicht vermittelbar“, sagte die VZN-Geschäftsführerin.

Mittwochs ist Familientag

Anstelle des Eislaufzelts sollen Fahrgeschäfte und Schausteller-Buden für Leben auf dem Marktplatz sorgen. Jeweils am Mittwoch wird zum Familientag mit kleinen Aktionen einladen. Jeweils dienstags und donnerstags gibt es mit dem Frischemarkt Angebote etwa von Metzgern vom Wochenmarkt zu erleben, die sonst eigentlich Winterpause machen. Jeden Freitag und an einem langen Einkaufssamstag am 10. Dezember wird zur Party mit Livemusik an der Weberbühne eingeladen. Handgearbeitete Geschenkideen können am dritten Adventswochenende am 10. und 11. Dezember beim Kunsthandwerkermarkt am Treptower Tor erworben werden.

LED-Technik hilft beim Sparen

In Zeiten von Inflation und steigenden Energiepreisen spielt laut Barbara Schimberg die Reduzierung des Energieverbrauchs „natürlich“ eine Rolle beim Weberglockenmarkt. Für Schriftzüge, Lichterwald und Bühne sei ausschließlich LED-Technik in Betrieb. Auch würden die Betriebszeiten der Lichttechnik entsprechend der geltenden Verordnung auf die Zeit von 16 bis 22 Uhr reduziert. Die VNZ-Chefin betonte, grundsätzliches Anliegen ist das „Beibehalten des weihnachtlichen Flairs mit gleichzeitiger Abwägung zum Strombedarf“.

Wenn Weihnachtsmann und Eisfee kommen...

Keine großen Abstriche möchte die Veranstaltungsmanagerin allerdings bei der LED-Beleuchtung des Weihnachtsbaums machen, der am 15. November aufgestellt und am 16. November illuminiert wird. Für sie ist Weihnachten die „Zeit der Heimlichkeiten und Wärme“, da gehörten Lichterglanz und leuchtende Kinderaugen einfach dazu. Letztere soll es in diesem Jahr auch beim Auftritt des Weihnachtsmanns am 24. Dezember ab 11 Uhr zusammen mit der Eisfee im Haus der Kultur und Bildung (HKB) geben. Kurz vor der Veranstaltung können Eltern je ein Geschenk für ihre Kinder abgeben, die der Weihnachtsmann dann verteilt. Damit solle traditionell den Kindern die Zeit bis zur Bescherung etwas verkürzt werden, kündigte VZN-Sprecherin Birgit Schaeffer an.

zur Homepage