KIRCHE

Glückliche Fügung brachte ihn nach Altentreptow

Der Posten des Gemeindepädagogen für Altentreptow hat ganz offiziell ein neues Gesicht. Christoph Reincke, ehemaliger Theologiestudent, ist ganz frisch im Beruf. Seine Aufgabe: die Kinder- und Jugendarbeit stärken.
Ab sofort ist Christoph Reincke offiziell Gemeindepädagoge in Altentreptow.
Ab sofort ist Christoph Reincke offiziell Gemeindepädagoge in Altentreptow. Martina Schwenk
Altentreptow.

Jetzt ist es amtlich. Am Sonntag, passend zum ersten Advent, hat die Kirchengemeinde Altentreptow ganz offiziell einen neuen Gemeindepädagogen. Erste Erfahrungen hat Christoph Reincke in der Stadt bereits sammeln dürfen. Doch wer ist der junge Mann mit dem frischen Lächeln?

Geboren ist der 32-Jährige in Schwerin. Im nahe gelegenen Pinnow wuchs er auf, machte in Crivitz sein Abitur. Doch was machen nach dem Schulabschluss? Christoph Reincke zog es an die Universität Rostock. Sein Studienfach:...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu allen Nachrichten aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Exklusive News, Hintergründe und Kommentare
  • Monatlich kündbar
  • Einfach zahlen mit Kreditkarte oder SEPA

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Altentreptow

Kommende Events in Altentreptow (Anzeige)

zur Homepage