Unsere Themenseiten

:

Grapzower befreien Pferd

Grapzow.Warum ist die Feuerwehr ausgerückt, obwohl die Sirene stumm blieb? Das hat sich am Sonnabend gegen 15 Uhr mancher Grapzower gefragt. „Die Feuerwehr ...

Grapzow.Warum ist die Feuerwehr ausgerückt, obwohl die Sirene stumm blieb? Das hat sich am Sonnabend gegen 15 Uhr mancher Grapzower gefragt. „Die Feuerwehr war abgemeldet, weil wir eine Übung hatten“, erklärt Wehrführer Steffen Koch. In so einem Fall geht zwar nicht die Sirene, aber der Wehrführer wird über seinen Funkmeldeempfänger alarmiert. Da fast alle Materialien schon wieder im Feuerwehrauto waren, übernahm die Wehr den Einsatz und war „durch schnelles Handeln“ zuerst an der Einsatzstelle in Grischow. In der Oberstriet hatte sich ein Pferd eingeklemmt und konnte sich nicht allein befreien. Mit einer Feuerwehrrettungsleine konnten vier Mann das Pferd befreien. Kurz danach trafen die Feuerwehren Werder und Grischow ein. Ein Tierarzt wurde gerufen, da das Pferd nicht selber aufstehen konnte, so die Wehr.nk