DEMONSTRATION

▶ Gültzer protestieren mit Fackeln gegen Windpark

Das Aktionsbündnis Freier Horizont hatte in dem Dorf bei Altentreptow zu einer Demonstration aufgerufen. Mit Fackeln ging es gegen Windkraft-Pläne auf die Straße.
Die Demonstranten gingen friedlich mit einem Fackelmarsch durch Gültz.
Die Demonstranten gingen friedlich mit einem Fackelmarsch durch Gültz. Felix Gadewolz
Gültz.

Zum Schauplatz einer Demonstration ist am Freitagabend Gültz geworden. Das Aktionsbündnis Freier Horizont hatte dazu aufgerufen, gegen die Einkesselung durch Windparks auf die Straße zu gehen. Ein lokales Projekt, das seit Jahren Streitthema in der Region ist, war dabei im Visier der friedlichen Demonstration.

[Video]

„Wir möchten mit diesem Fackelmarsch Protest ausdrücken und sind gegen den weiteren Ausbau von Windkraftanlagen in unserer Gemeinde“, sagte Gilbert Schulz, Veranstalter der Demonstration. Das Windpark-Projekt RH2-PTG zwischen den Gemeinden Pripsleben, Tützpatz und Gültz halte er für „unsinnig und dreist, weil rechtliche Grundlagen nicht gegeben sind.“

Bürgermeister: „Bau solcher Anlagen nicht mehr zeitgemäß”

Die Errichtung dieser Anlagen wurde durch vorhergehende Gemeindevertretersitzungen mitbestimmt, sagte der Gültzer Bürgermeister Ronny Roll vor Ort. „Seit einem Jahr bin ich im Amt und ich bin mir sicher, dass der Bau solcher Anlagen nicht zeitgemäß ist und es Alternativen gibt. Deshalb unterstütze ich diesen Protest und setze mich im Namen der Bürger für unsere Gemeinde ein.“

Obwohl nicht als Windeignungsgebiet ausgeschrieben, plante das Unternehmen Wind-Projekt mit einem Zielabweichungsverfahren den Bau von RH2-PTG. Das hat bis heute den Protest von Anwohnern nach sich gezogen, sowie Klagen provoziert. Teile der Fläche sind inzwischen aus der Planung des Unternehmens raus, wie ein Flurstück bei Tützpatz.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Gültz

Kommende Events in Gültz (Anzeige)

zur Homepage

Kommentare (1)

ihr geht für uns alle auf die Straße. Schon jetzt haben wir die hosten Strompreise auf der Welt. Ich hoffe, dass man euch trotz Corona hört und unterstützt. Mein Respekt