SOMMERFERIEN IN DER SEENPLATTE

Hallen und Plätze sollen im Sommer geöffnet werden

Die Sportvereine im Landkreis Seenplatte wollen auch in den Sommerferien ihr Training anbieten, doch die Sportstätten bleiben da meist geschlossen. Dieses Jahr soll sich das ändern.
Hallen und Sportplätze sollen im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte auch in den Sommerferien öffnen.
Hallen und Sportplätze sollen im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte auch in den Sommerferien öffnen. Jens Büttner
Seenplatte ·

Die Sportstätten der Seenplatte sollen auch in den Sommerferien geöffnet bleiben. Dafür plädieren die Kreisverwaltung und der Kreissportbund nach einem Treffen in Penzlin.Das Problem: Der gerade erst angelaufene Trainingsbetrieb würde durch die Schließzeiten der kommunalen Plätze und Hallen gleich wieder unterbrochen werden. „Gerade unsere Kinder und Jugendlichen waren durch die Pandemie und ihre Einschränkungen in besonderem Maß betroffen, darum wollen die Vereine Angebote in den Sommerferien ihren jüngeren Mitgliedern unterbreiten”, teilt der Kreissportbund mit.

Mehr lesen: Urlaub in MV – kaum gestartet, schon mehr Forderungen

Bedarf an Trainingszeiten noch unklar

Bei der Verwaltung stieß das offenbar auf offene Ohren. Dirk Rautmann, Amtsleiter Zentrale Dienste/Schulverwaltungsamt habe in diesem Zusammenhang für eine einheitliche Öffnung der Sportstätten in den Städten, führt der Kreissportbund aus.

Weiterlesen: Schwesig kündigt Lockerung bei Kontakten und Familienfeiern an

Nun liege eine Absichtserklärung vieler Städte aus der Seenplatte vor, die Sportsstätten auch in den Sommerferien zu öffnen. Der Bedarf für die Trainingszeiten müsse nun zügig ermittelt werden. Bereits seit Anfang Juni darf im Landkreis auch in den Hallen wieder Sport stattfinden.

Lesen Sie auch: „Frau Schwesig hat die Kinder vergessen“

 

Corona-Update per Mail

Der regelmäßige Überblick über die Fallzahlen, aktuellen Regelungen und neuen Entwicklungen rund um das Corona-Virus in Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark. Jetzt kostenfrei anmelden!

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Seenplatte

zur Homepage