GERICHTSBERICHT

Im Prozess wird aus dem Küchenmesser ein rostiger Nagel an der Tür

Während einer Gerichtsverhandlung erzählen ein Opfer und ein Zeuge alles mögliche – nur ganz bestimmt nicht die Wahrheit. Hat das Konsequenzen?
Ein vielleicht artfremd eingesetztes Küchenmesser spielt in der Verhandlung vor dem Amtsgericht in Neubrandenburg eine ze
Ein vielleicht artfremd eingesetztes Küchenmesser spielt in der Verhandlung vor dem Amtsgericht in Neubrandenburg eine zentrale Rolle. Dpa
Ein vielleicht artfremd eingesetztes Küchenmesser spielt in der Verhandlung vor dem Amtsgericht in Neubrandenburg eine ze
Ein vielleicht artfremd eingesetztes Küchenmesser spielt in der Verhandlung vor dem Amtsgericht in Neubrandenburg eine zentrale Rolle. Symbolfoto: Thomas Türülümow
Neubrandenburg ·

An dem Abend lief alles ganz anders als geplant. Vor zehn war das noch entspannt. Der 39-jährige Gast trank seine Biere und schraubte an den alten Lautsprechern des Hausherren herum. Die wollten nicht mehr so, wie sie sollten. Der Lautsprecher-Besitzer saß daneben auf einem seiner wackligen Stühle und schaute hoffnungsvoll zu. Seine Tonverstärker waren, wie vieles andere im Haushalt, nicht mehr auf dem neuesten Stand. Ein Polizist, der...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Neubrandenburg

zur Homepage