BILDERGALERIE ZUM KARNEVAL

▶In Neubrandenburg sind die Narren los

Die beiden Neubrandenburger Karnevalsvereine feiern, was das Zeug hält. So wird die Stadt selten in Szene gesetzt ...
Mit „voller Kapelle” bat der KC Tollensia zur „Schrillen Schlager-Party” in den Güterbahnhof.
Mit „voller Kapelle” bat der KC Tollensia zur „Schrillen Schlager-Party” in den Güterbahnhof. Susanne Schulz
Das vierköpfige Schlagerquiz konnte bei der Prämierung der besten Kostüme einfach nicht leer ausgehen.
Das vierköpfige Schlagerquiz konnte bei der Prämierung der besten Kostüme einfach nicht leer ausgehen. Susanne Schulz
Die Tanzfläche war von der ersten Minute an stets voll.
Die Tanzfläche war von der ersten Minute an stets voll. Susanne Schulz
Highlight des Showprogramms: Beim Männerballett kannte auch das Publikum kein Halten.
Highlight des Showprogramms: Beim Männerballett kannte auch das Publikum kein Halten. Susanne Schulz
Der KC Tollensia bat zur „Schrillen Schlager-Party” in den Güterbahnhof.
Der KC Tollensia bat zur „Schrillen Schlager-Party” in den Güterbahnhof. Susanne Schulz
Grazie und gute Laune bei der Faschingsparty des KC Vier Tore in der Alten Sackrutsche.
Grazie und gute Laune bei der Faschingsparty des KC Vier Tore in der Alten Sackrutsche. Felix Gadewolz
Die Frage, welcher Verein das schönere Männerballett hat, muss unbeantwortet bleiben.
Die Frage, welcher Verein das schönere Männerballett hat, muss unbeantwortet bleiben. Felix Gadewolz
Je vielseitiger die Kostüme, desto besser.
Je vielseitiger die Kostüme, desto besser. Felix Gadewolz
Gestalten aus vieler Herren Länder und auch aus der Märchenwelt gaben sich beim KC Vier Tore ein Stelldichein.
Gestalten aus vieler Herren Länder und auch aus der Märchenwelt gaben sich beim KC Vier Tore ein Stelldichein. Felix Gadewolz
Neubrandenburg.

Bevor am Aschermittwoch der Karnevalstradition zufolge „alles vorbei” ist, wird auch in Neubrandenburg gefeiert, was das Zeug hält. Beide Karnevalsvereine hatten sich ihre große Party fürs Saisonfinale aufgehoben.

[Video]

Zur „Schrillen Schlager-Party” lud der KC Tollensia in den Güterbahnhof. Dort erstrahlte der Saal vor Glitzer, Glanz und guter Laune. Die Fantasie der närrischen Gesellschaft reichte von Blumenkindern bis zur Blue Man Group, vom Hipster über Herzbuben bis zu Helene Fischer. Ein Fischer und „sin Kuh” wiederum sorgten im launigen Dialog für das, was andernorts eine Büttenrede leisten muss.

„Schlagerstars” ohne Ende

Mitreißende Showteile – natürlich mit vielen inbrünstig imitierten Schlagerstars – ließen zugleich genügend „Luft” für ein unermüdlich tanzendes Publikum. Mit einem Seniorenfasching am Sonntag sowie einem Rosenmontagsball setzt der KC Tollensia dem Saison-Höhepunkt noch was drauf.

[Video]

Der KC Vier Tore feierte in der Alten Sackrutsche auf dem Gelände der Vierrademühle. Fürs nächste Jahr bereitet er eine Party zum 30-jährigen Bestehen vor.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Neubrandenburg

Kommende Events in Neubrandenburg (Anzeige)

zur Homepage