Einst junge Liebe endete nun in einer eskalierenden Auseinandersetzung, bei dem ein Heranwachsender seiner Ex das Telefon mutm
Einst junge Liebe endete nun in einer eskalierenden Auseinandersetzung, bei dem ein Heranwachsender seiner Ex das Telefon mutmaßlich raubte. Mirko Hertrich
Bahnhof Neubrandenburg

Jugendlicher raubt Ex-Freundin das Handy

Weil er seiner Ex-Freundin das Handy wegnahm, muss sich ein 18-Jähriger nun wegen Raubes verantworten. Seine Flucht dauerte nicht allzu lange.
Neubrandenburg

So recht glücklich dürfte er über die Trennung wohl nicht gewesen sein. Ein wütender 18-Jähriger überfiel am Donnerstag in dem Reisecenter seine drei Jahre jüngere Exfreundin, entriss ihr das Mobiltelefon und floh Richtung Innenstadt.

Auch Abstandhalter und Stelen habe der junge Mann im Verkaufsraum umgerissen, teilte die herbeigerufene Bundespolizei mit. Die Zeugenaussagen und die 15-Jährige ließen die Beamten den Vorfall fix rekonstruieren.

Polizisten des Polizeihauptreviers nahmen ihn kurz darauf fest, heißt es von der Bundespolizei weiter. Der eskalierende Streit hat Folgen: Der 18-Jährige Deutsche müsse sich nun wegen Raubes verantworten.

zur Homepage