FRANKREICH-WANDERER

Kamel Nasreddin erreicht Neubrandenburg

Nach einem Stopp in Friedland zur Proviantaufnahme ist das Aufmerksamkeit erregende Trio auch in Neubrandenburg angekommen.
Die Weltenbummler Sebastien und Alice sind mit ihrem Kamel durch Neubrandenburg gelaufen.
Die Weltenbummler Sebastien und Alice sind mit ihrem Kamel durch Neubrandenburg gelaufen. Carsten Schönebeck
Neubrandenburg.

Eine solche Reisegruppe sieht man nicht alle Tage. Franzose Sebastien, Alice aus Polen und Kamelhengst Nasreddin haben in den vergangenen Tagen schon mehrfach die Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Bis nach Frankreich soll es gehen – zu Fuß. Nachdem das illustre Trio am Freitag einen Stopp in Friedland eingelegt hatte (der Nordkurier berichtete), war am Sonntag Neubrandenburg auf der Reiseroute. So wurden die drei auf der Eisenbahnbrücke und beim Markt gesehen. Bleibt zu hoffen, dass sie bei dem stürmischen Wetter ihre geplante Unterkunft erreicht haben.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Neubrandenburg

Kommende Events in Neubrandenburg (Anzeige)

zur Homepage