Nach der Verschärfung der Corona-Regeln blieben zunächst alle Stände auf dem Weberglockenmarkt geschlossen, kur
Nach der Verschärfung der Corona-Regeln blieben zunächst alle Stände auf dem Weberglockenmarkt geschlossen, kurz darauf erfolgte eine Absage. Bernd Wüstneck
Nach Corona-Absage

Kein Frühjahrsfest als Ersatz für Weberglockenmarkt

Der nach einem Tag abgesagte Neubrandenburger Weihnachtsmarkt hat die Händler viel Geld gekostet. Das als kleine Wiedergutmachung geplante Frühjahrsfest scheitert aber auch.
Neubrandenburg

Ein sogenannter Saisonauftakt im Frühjahr 2022, für die Händler als eine Art Ausgleich für den kurzfristig abgesagten Weberglockenmarkt 2021, kommt nicht zustande. Trotz intensiven Gesprächen habe aufgrund der beginnenden traditionellen Schausteller- und Volksfestsaison zur Osterzeit mit einer Vielzahl an Teilnehmern des Weberglockenmarktes kein gemeinsamer Termin für den avisierten Zeitraum im April 2022 gefunden werden können, teilte die kommunale Veranstaltungszentrum Neubrandenburg (VZN) GmbH mit.

Genau einen Tag waren die Buden und Fahrgeschäfte beim Weberglockenmarkt 2021 geöffnet. Dann zogen Stadt und Landkreis die Notbremse, eine wegen des hohen Corona-Infektionsgeschehens obligatorische gewordene 2G-Plus-Regelung ließ sich in Neubrandenburg räumlich nicht realisieren und kontrollieren.

Lesen Sie auch: ▶ Buden zu, alles dicht – Trauer bei Schaustellern nach Aus für Weberglockenmarkt

Pandemie verhinderte auch Frühjahrsfest im ersten Quartal

Die großen Leidtragenden der Weberglockenmarkt-Absage waren die Schausteller und Budenbetreiber. Der finanzielle Schaden war teilweise immens. Die Stadt versuchte sich später in Schadensbegrenzung, indem die Betreiber zu einer Art Frühjahrsfest 2022 eingeladen werden sollten.

Lesen Sie auch: Neubrandenburger Weberglockenmarkt bleibt in der Innenstadt

Mit großen Interesse und Zuspruch hätten die Teilnehmer die Konzept- und Terminentwicklung verfolgt, teilte die VZN nun mit. Konzeptschwerpunkt dabei seien die unentgeltliche Teilnahmemöglichkeit aller Händler vom Weberglockenmarkt 2021 sowie die Durchführung im ersten Quartal 2022 gewesen. Durch die pandemische Entwicklung und die Einschränkungen bei der Veranstaltungsdurchführung habe eine Umsetzung bis zum 31. März aber nicht realisiert werden können, hieß es weiter.

Blick nun auf Weihnachtsmarkt 2022 gerichtet

Die Stadtverwaltung Neubrandenburg hat sich den Angaben zufolge mit der VZN GmbH als Veranstalter des Weberglockenmarktes jetzt darauf verständigt, an den Unterstützungen und Hilfestellungen festzuhalten und diese an das Durchführungskonzept des Weberglockenmarktes 2022 anzupassen. „Die Händler- und Schaustellergemeinschaft ist mit uns weiter im Kontakt und hat den Weberglockenmarkt 2022 fest in ihrer Terminplanung verankert”, kündigte Alexander Bahr vom VZN an.

Corona-Update per Mail

Der regelmäßige Überblick über die Fallzahlen, aktuellen Regelungen und neuen Entwicklungen rund um das Corona-Virus in Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark. Jetzt kostenfrei anmelden!

zur Homepage