PANDEMIE

Kita in Neubrandenburg wegen Corona geschlossen

Weil es in der Kita Corona-Infektionen gegeben hatte, musste das kreisliche Gesundheitsamt diese Entscheidung treffen.
Eine Kita in Neubrandenburg muss bis zum 6. Dezember ihre Türen schließen (Symbolbild).
Eine Kita in Neubrandenburg muss bis zum 6. Dezember ihre Türen schließen (Symbolbild). © photoguns - stock.adobe.com
Neubrandenburg.

Ab Mittwoch, 25. November, bis zum 6. Dezember muss die Kita „Lütt Matten” in der Neubrandenburger Ikarusstraße schließen. Laut eines Schreibens des kreislichen Gesundheitsamtes an den Träger dürfen demzufolge weder Kinder noch Eltern und das Personal die Einrichtung betreten. Als Ursache werden Corona-Infektionen genannt.

Mehr zum Coronavirus in MV lesen Sie hier.

JETZT NEU: CORONA-UPDATE PER MAIL

Der tägliche Überblick über die Fallzahlen, aktuellen Regelungen und neuen Entwicklungen rund um das Corona-Virus in Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Neubrandenburg

zur Homepage