Heiko Kärger, Landrat des Kreises Mecklenburgische Seenplatte
Heiko Kärger, Landrat des Kreises Mecklenburgische Seenplatte Robin Peters
Heiko Kärger, Landrat des Kreises Mecklenburgische Seenplatte
Heiko Kärger, Landrat des Kreises Mecklenburgische Seenplatte Robin Peters
Heiko Kärger, Landrat des Kreises Mecklenburgische Seenplatte
Heiko Kärger, Landrat des Kreises Mecklenburgische Seenplatte Robin Peters
Interview

Landrat Heiko Kärger über Corona, Kreisumlage und Biotonne

Landrat Heiko Kärger führt den Kreis Mecklenburgische Seenplatte seit neun Jahren, doch Zeiten wie diese stellen auch ihn vor völlig neue Probleme. Die Reporter Jörg Franze und Robin Peters haben mit ihm nicht nur über die Herausforderungen der Corona-Krise gesprochen.
Neubrandenburg

Herr Kärger, um wie viele Jahre hat Corona den Landkreis Mecklenburgische Seenplatte in seiner Entwicklung zurückgeworfen?

Nicht um Jahre – nicht einmal um Monate. Corona bedeutet für uns, dass wir unseren Arbeitsrhythmus anders gestalten. Aber von den geplanten Investitionen ist alles durchgeführt worden. Wir haben mehr Kosten, das ist einfach so. Wir werden aber durch das Land unterstützt, genau wie die Kommunen, indem Gewerbesteuer-Ausfälle...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

zur Homepage