Unsere Themenseiten

:

Laster rammt Pkw

Der Unfall an der Kreuzung Große Wollweber/Friedrich-Engels-Ring am Donnerstag Mittag. 
Der Unfall an der Kreuzung Große Wollweber/Friedrich-Engels-Ring am Donnerstag Mittag. 
Peter Klein

Nach einem Unfall auf Neubrandenburgs Hauptverkehrsader hat es wieder einigen Rückstau gegeben.

Zu einer unfreiwilligen Berührung zwischen einem Lkw und einem Pkw ist es Donnerstag Mittag auf dem Neubrandenburger Friedrich-Engels-Ring gekommen. Die beiden Fahrzeuge stießen an der Kreuzung Große Wollweberstraße/Ring zusammen - nur wenige Meter vor der großen Baustelle auf Neubrandenburgs Hauptverkehrsader. Sofort haben sich längere Rückstaus auf dem Ring und den Zufahrtsstraßen - so auf der B 192 stadteinwärts - gebildet.