Am Neubrandenburger Yachthafen wurde am Samstag eine Leiche aus dem Tollensesee geborgen.
Am Neubrandenburger Yachthafen wurde am Samstag eine Leiche aus dem Tollensesee geborgen. Felix Gadewolz
Der Bereich am Yachthafen blieb am Nachmittag über mehrere Stunden gesperrt.
Der Bereich am Yachthafen blieb am Nachmittag über mehrere Stunden gesperrt. Felix Gadewolz
Die Tote, nach ersten Informationen eine erfahrene Schwimmerin, soll mitten auf dem See entdeckt worden sein.
Die Tote, nach ersten Informationen eine erfahrene Schwimmerin, soll mitten auf dem See entdeckt worden sein. Felix Gadewolz
Zunächst war unklar, ob es weitere Opfer geben könnte.
Zunächst war unklar, ob es weitere Opfer geben könnte. Felix Gadewolz
Polizei-Einsatz

▶ Leiche im Tollensesee gefunden – weitere Person vermisst

Bei Neubrandenburg wurden am Sonnabend eine Tote aus dem Tollensesee geborgen. Eine weitere Person wird vermisst.
Neubrandenburg

Im Tollensesee zwischen Neubrandenburg und Klein Nemerow wurden am Sonnabendnachmittag ein lebloser Körper gesichtet. Rettungskräfte haben den Leichnam inzwischen geborgen und an Land gebracht. Für den Einsatz wurde der Yachthafen abgesperrt. 

Lesen Sie auch: Tote im Tollensesee – Polizei korrigiert Angaben

Als Gruppe unterwegs – weitere Person vermisst

Nach ersten Informationen geht man bei der Polizei von einem Unfall aus. Der Hintergrund des Todesfalls und ob es möglicherweise weitere Opfer geben könnte, ist noch unklar. Nach ersten Aussagen der Rettungskräfte war die verstorbene Person mit einer Schwimm-Gruppe unterwegs. Eine weitere Person werde derzeit noch vermisst. Die Feuerwehr suche den See ab, es seien auch Rettungshunde im Einsatz. 

[Video]

Nach angaben vor Ort geht man davon aus, dass die verstorbene Person im Training stand und Schwimm-Erfahrung hatte. Ob das Opfer möglicherweise den Wellengang auf dem See unterschätzt hat oder es einen Unfall im Zusammenhang mit einem Boot gab, wird derzeit untersucht.

Aktualisierung 17.30 Uhr 

In einer früheren Fassung des Textes war von zwei Toten die Rede. Die Polizei hat ihre Angaben dazu inzwischen korrigiert. Es sei eine weibliche Leiche gefunden worden, eine weitere Person werde noch vermisst.

Aktualisierung 22.44 Uhr

Die Suche nach dem Vermissten hat inzwischen ein gutes Ende genommen.

zur Homepage