Unsere Themenseiten

:

Lkw fährt in den Straßengraben

Vollsperrung am Freitagmorgen auf der B 96 bei Weisdin: Ein Lkw musste aus dem Straßengraben gezogen werden.             
Vollsperrung am Freitagmorgen auf der B 96 bei Weisdin: Ein Lkw musste aus dem Straßengraben gezogen werden.  
André Gross

Ein spektakulärer Unfall hat am Freitagmorgen den Verkehr auf der Bundesstraße 96 lahm gelegt. Bei Weisdin rauschte ein Lkw in den Graben.

Stundenlange Vollsperrung zwischen Neubrandenburg und Neustrelitz: Ein aus Polen stammender Laster kam laut Polizei aus Übermüdung nach links von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben. Der Fahrer blieb unverletzt, ihm gelang es, im letzten Moment, auf den Beifahrersitz zu springen, bevor sich der Wagen in die Böschung bohrte und gegen einen Baum prallte.