Debatte um Marx-Denkmal

Mehrheit für Wiederaufstellung

Die Diskussion um das Für und Wider einer Wiederaufstellung des Marx-Denkmals ist mächtig in Schwung gekommen. Schuld daran sind der Nordkurier und ein Vorschlag der Linken in der Stadtvertretung.
Das war beim Abbau des Denkmals. Nun wird ein Platz gesucht für das gute, restaurierte Stück.
Das war beim Abbau des Denkmals. Nun wird ein Platz gesucht für das gute, restaurierte Stück. Harry Schulz
Neubrandenburg

Eine Mehrheit der Neubrandenburger ist offenbar dafür, das Karl-Marx-Denkmal, das einst am heutigen Marktplatz stand, wieder in der Viertorestadt aufzustellen. Bei einer Online-Umfrage des Nordkurier stimmten 60 Prozent der Leser dafür. Das waren 1315 Nutzer. Dagegen sprachen sich 774 Internet-Nutzer aus, was 35 Prozent entspricht. Mir egal - bei diesem Button klickten 5 Prozent der...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Neubrandenburg

zur Homepage