Exklusiv für Premium-Nutzer

Treibjagd im Mühlenholz
Nach Friedhofs-Schweinerei geht’s Verursachern ans Fell

Kapitaler Fang: Stadtförster Carsten Düde beguckt sich den Keiler, den Matthias Genditzki geschossen hat.
Kapitaler Fang: Stadtförster Carsten Düde beguckt sich den Keiler, den Matthias Genditzki geschossen hat.
Anke Brauns

Zum dritten Mal hat die Stadt nach den großen Wühl-Schäden auf dem Neuen Friedhof zur Jagd geblasen. Die Ausbeute ist zahlenmäßig gering, aber schwergewichtig.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: