Ein Airbus A330 MRTT (Symbolbild)
Ein Airbus A330 MRTT (Symbolbild) Christophe Gateau
Flugbewegungen

▶ Nato-Tankflugzeug startet bei Neubrandenburg

Von Flughafen Trollenhagen hat ein Tankflugzeug in Richtung Köln abgehoben. Die Maschine dient unter anderem der Luftbetankung.
Trollenhagen

Ein Tankflugzeug der Nato hat am Montag in und bei Neubrandenburg neugierige Blicke auf sich gezogen. Ein Leser des Nordkurier filmte, wie die Maschine in niedriger Höhe ein Wohngebiet überflog.

[Video]

Wie eine Recherche unserer Zeitung auf dem Internet-Portal „Flightradar24” ergab, handelte es sich um ein Flugzeug vom Typ A330-243MRTT mit einem niederländischen Hoheitszeichen, die gegen Mittag vom Flughafen Trollenhagen in Richtung Köln gestartet ist und kurz über der Stadt kreiste. Der Airbus A330 MRTT (Multi-Role Tanker Transport) wird von mehreren europäischen Ländern und der Nato eingesetzt. Die Maschine wird unter anderem zur Luftbetankung genutzt.

In der vergangenen Woche hatte es schon vermehrt Flugbewegungen auf dem Flughafen Trollenhagen gegeben. Bei einer Übung von Fallschirmjägern kam unter anderem ein Airbus A400M zum Einsatz.

Mehr dazu: Fallschirmjäger und Bodentruppen üben bei Neubrandenburg

zur Homepage