Hilfe für Selbstständige

Neubrandenburgs Corona-Gelder sind rechtswidrig – das ist der Grund

Bis zu 1000 Euro monatlich sollen darbende Selbstständige von der Stadt bekommen, um ihren Lebensunterhalt bestreiten zu können. Das Innenministerium macht ihnen einen Strich durch die Rechnung.
Wegen der Einschnitte durch Corona will die Stadt angeschlagenen Einzelhändlern und anderen Unternehmen mit einer Wirtsch
Wegen der Einschnitte durch Corona will die Stadt angeschlagenen Einzelhändlern und anderen Unternehmen mit einer Wirtschaftshilfe unter die Arme greifen. Tim Prahle
Nach einer Aufforderung aus dem Innenministerium hat Oberbürgermeister Silvio Witt wegen Rechtswidrigkeit dem Beschluss d
Nach einer Aufforderung aus dem Innenministerium hat Oberbürgermeister Silvio Witt wegen Rechtswidrigkeit dem Beschluss der Stadtvertretung zum fiktiven Unternehmerlohn widersprochen. Stadt Neubrandenburg
Neubrandenburg

Die Nachfrage nach dem fiktiven Unternehmerlohn in Neubrandenburg zur Abmilderung der wirtschaftlichen Folgen des Corona-Lockdowns ist groß. Doch die Auszahlung der Wirtschaftshilfe, die von der Stadtvertretung im April beschlossen worden war, wird sich zeitlich nach hinten verschieben. Denn das Schweriner Innenministerium hat das Votum der Ratsfrauen und -herren für rechtswidrig erklärt....

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Corona-Update per Mail

Der regelmäßige Überblick über die Fallzahlen, aktuellen Regelungen und neuen Entwicklungen rund um das Corona-Virus in Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark. Jetzt kostenfrei anmelden!

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Neubrandenburg

zur Homepage

Kommentare (1)

Kaum noch freie Artikel online..... So schafft es der NK die letzte Leserschaft zu vergraulen.....