Unsere Themenseiten

:

Olympische Spiele im Nemerower Holz

Zu welchem Tier mag dieses Fell gehören? Die Kinder der Grundschule Ost waren pfiffig wie das gesuchte Tier. Thorsten Loop war einer der Förster, die den Wettstreit im Wald für alle Viertklässler der Stadt organisierten. [KT_CREDIT] FOTO: Nehls

Neubrandenburg.Fuchs, Wildschwein oder doch Eichhörnchen? Zu welchem Waldtier gehört das Fell, das Förster Thorsten Loop hoch hält? „Ich hoffe, ihr ...

Neubrandenburg.Fuchs, Wildschwein oder doch Eichhörnchen? Zu welchem Waldtier gehört das Fell, das Förster Thorsten Loop hoch hält? „Ich hoffe, ihr kennt euch gut aus“, sagt Loop zu den Viertklässlern der Grundschule Ost. Nicht 4d, sondern Rothirsche hießen die Grundschüler bei der Waldolympiade, die gestern im Nemerower Holz stattfand.
Gleich 160 Kinder nahmen an dem Wettstreit im Grünen teil. Alle 100 Meter bauten die Förster Stationen auf, wo die Schüler ihr Wissen über Wald und Tiere und ihr Geschick in Tätigkeiten echter Waldarbeiter beweisen mussten. Die Waldolympiade ist eine landesweite Aktion. Möglich wurde sie durch eine Spende der Stiftung „Wald und Wild in Mecklenburg-Vorpommern“, die alle Forstämter der Landesforst MV mit den Materialien ausstattete. Unter die besten 10 im Land schafften die Neubrandenburger es nicht.