Die gestohlenen Anhänger des Herstellers Böckmann hätten zusammen einen Wert von etwa 17.000 Euro, so die Poliz
Die gestohlenen Anhänger des Herstellers Böckmann hätten zusammen einen Wert von etwa 17.000 Euro, so die Polizei. (Symbolbild) Karl-Josef Hildenbrand
Polizei

Pferde-Anhänger bei Neubrandenburg gestohlen

Es war ein böses Erwachen auf dem Reiterhof – jedenfalls für zwei Tierhalter deren Anhänger über Nacht gestohlen wurden.
Zirzow

In der Nacht zum Montag sollen Unbekannte zwei Pferde-Anhänger vom Gelände eines Reiterhofes gestohlen haben. Das teilte die Polizei am Montagabend mit. Bemerkt habe den Diebstahl eine junge Frau, die dort zu Gast war. Auf einem Gelände in der Zirzower Mühlenstraße habe sie am Samstagabend gegen 18.30 Uhr einen ähnlichen Anhänger abgestellt. Der sei am nächsten Morgen gegen 10.30 Uhr noch da gewesen, zwei andere fehlten.

Lesen Sie auch: Autobesitzer scheuchen Diebe weg

Ermittlungen wegen besonders schweren Diebstahls

„Der Verdacht einer Straftat drängte sich der Frau auf, als sie eine Diebstahlssicherung auf dem Boden liegend fand. Nach Rücksprache mit den Haltern bestätigte sich die Befürchtung”, heißt es in der Mitteilung der Polizei. Die Anhänger des Herstellers Böckmann hätten zusammen einen Wert von etwa 17.000 Euro und seien jeweils mit dem Kennzeichen MST-FJ522 und MÜR-U650 versehen gewesen.

Lesen Sie auch: Hund als blinder Passagier auf Pferdeanhänger unterwegs

Zeugenaufruf

Die Polizei hofft auf Zeugen und ruft dazu auf, Beobachtungen für den möglichen Tatzeitraum dem Revier in Neubrandenburg unter 0395 55825224 zu melden. Dies funktioniert auch über die Internetwache der Polizei.

 

zur Homepage