ZIRKUS ERSTATTET ANZEIGE

Plakate beschmiert: Da hört der Spaß auf!

Schon bevor sich der Vorhang zur Manege das erste Mal hebt, hat sich der Ausflug nach Neubrandenburg für den Circus Monaco zum Desaster entwickelt. Denn viele Werbeaufsteller wurden zerstört.
Nur noch wenige leserliche Plakate des Circus Monaco sind in Neubrandenburg zu finden.
Nur noch wenige leserliche Plakate des Circus Monaco sind in Neubrandenburg zu finden. Jörg Franze
Die meisten Werbeaufsteller wurden beschmiert.
Die meisten Werbeaufsteller wurden beschmiert. Elke Gärtner
Neubrandenburg.

Machen bald alle Zirkusse um Neubrandenburg einen großen Bogen? Denn die Viertorestadt entwickelt sich zum gefährlichen Pflaster für dererlei Vergnügungen. Der erste Zirkus, der in diesem Jahr sein Zelt auf der Festwiese im Kulturpark aufschlagen will, ist schon wieder zur Zielscheibe militanter Tierschützer geworden. Mehr als 120 Werbeplakate des Circus Monaco, die überall an den Hauptstraßen standen, sind inzwischen beschädigt worden. „Zunächst hatten Unbekannte Aufkleber über unsere Werbung gepappt mit...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu allen Nachrichten aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Exklusive News, Hintergründe und Kommentare
  • Monatlich kündbar
  • Einfach zahlen mit Kreditkarte oder SEPA

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Neubrandenburg

Kommende Events in Neubrandenburg (Anzeige)

zur Homepage