OSTER-SAMSTAG

Plüschfüchse wollen gefunden werden

Zu Ostern werden in diesem Jahr nicht nur Eier gesucht. Auch der Lokalfuchs hat sich in der Neubrandenburger Innenstadt versteckt. Wer ihn findet, kann tolle Gewinne absahnen.
Nordkurier Nordkurier
Am Samstag wollen plüschige Lokalfüchse in der Neubrandenburger City gefunden werden.
Am Samstag wollen plüschige Lokalfüchse in der Neubrandenburger City gefunden werden. NK-Archiv
Neubrandenburg.

Mit einer Versteckaktion wollen die Nordkurier Mediengruppe und Ostseewelle Hit-Radio Mecklenburg-Vorpommern am Oster-Samstag das Bewusstsein der Verbraucher für einheimische Händler und Produzenten wecken. Dazu sind in der Neubrandenburger Innenstadt kuschelige Lokalfüchse versteckt. Wer einen dieser flauschigen Gesellen entdeckt, kann ein lustiges Foto von sich mit Plüschfuchs machen und es auf der Lokalfuchs-Facebook-Seite posten.

Wer darüber hinaus noch die neue Lokalfuchs-App herunterlädt und zwischen 11 und 16 Uhr dem Lokalfuchs-Stand in der Turmstraße Nähe Kaufhof einen Besuch abstattet, dessen Name kommt direkt in einen Lostopf. Alle Teilnehmer haben die Chance auf Tickets für tolle Veranstaltungen und viele weitere Preise. Außerdem hat das Lokalfuchs-Team alle Infos zur neuen Lokalfuchs-App parat und kann im Gespräch auch noch einmal erklären, welche Vorteile die Smartphone-Anwendung bietet und wie man mit der App einen Opel Adam gewinnen kann. Vorbeischauen lohnt sich.

Ostern 2017 in MV: Was, Wann und Wo finden Sie in der Karte*, indem Sie die Hasen anklicken. Über das Fenstersymbol links oben in der Karte können Sie sich bestimmte Tage anzeigen lassen. Veranstaltungen, die an mehreren Tagen stattfinden, sind extra aufgelistet.

*Änderungen vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

zur Homepage