TECHNISCHE STÖRUNG

Schwimmhalle muss kurzfristig schließen

Keine Badefreuden in Neubrandenburg: Technische Störung zwingt zu Schließung.
Nordkurier Nordkurier
Anklam-Schwimmhalle-Schwimmkurs Grundschule Tutow-APR2017-Bild21.JPG
Am Dienstag ist Schwimmpause. NK-Archiv
Neubrandenburg.

Wegen einer technischen Störung muss die Neubrandenburger Schwimmhalle für den Rest des Dienstags sofort geschlossen werden, es ist kein Badebetrieb mehr möglich.

Wie eine Sprecherin der Neubrandenburger Stadtwerke mitteilt, wird das Problem aber in den nächsten Stunden behoben. Am Mittwoch ab 5.30 Uhr öffnet die Schwimmhalle wieder zu ihren gewohnten Zeiten.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Neubrandenburg

zur Homepage