Die Rave-Party tief im Wald zwischen Gatsch Eck und Buchort ging bis in die Morgenstunden, mehr als 300 Gäste feierten au
Die Rave-Party tief im Wald zwischen Gatsch Eck und Buchort ging bis in die Morgenstunden, mehr als 300 Gäste feierten auf der Lichtung. privat
Seit Monaten

So tricksen Neubrandenburgs Party-Macher die Behörden aus

Schon seit Monaten feiern in der Abgeschiedenheit des Neubrandenburger Umlands Hunderte bei gut organisierten Partys Nächte durch. Unbemerkt von den Behörden. Wie geht das?
Neubrandenburg

Es scheint ihm beinahe unangenehm, dass seine Veranstaltung so viel Aufmerksamkeit bekam. Dem 21-jährigen Neubrandenburger scheint gerade erst bewusst zu werden, wie sehr er und sein Team die Behörden in den vergangenen Monaten gelinkt haben. Ende Juni wurde eine der großen Rave-Partys erstmals entdeckt. Zufällig, durch den dortigen Revierförster Torsten Loop, der...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

zur Homepage