BAUMAßNAHME

Startschuss für Radweg entlang der Bundesstraße

Für einen Radweg von der Glienke bis nach Friedland sind erste Arbeiten angelaufen. Doch bis zum Baustart sind noch einige Schritte zu gehen.
Kein Vergnügen: Aktuell muss der Radverkehr von A20-Auffahrt bis Friedland noch direkt auf der Straße stattfinden.
Kein Vergnügen: Aktuell muss der Radverkehr von A20-Auffahrt bis Friedland noch direkt auf der Straße stattfinden. Tim Prahle
Friedland ·

Es ist ein großes Vorhaben, das vom Straßenbauamt Neustrelitz (Mecklenburgische Seenplatte) angeschoben wird. Von Glienke bis zum Vossweg kurz hinter der Ortsgrenze in Friedland soll ein neuer Radweg gebaut werden. Auf einer Strecke von elf Kilometern würde er Glienke, aber auch die Datzetaler Ortsteile Sadelkow und Bassow, sowie den Friedländer Ortsteil Genzkow mit der Kleinstadt verbinden. Derzeit werden Vermessungsarbeiten...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Friedland

zur Homepage