Militärflugzeuge

Transall, Eurofighter, Airbus-Transporter – wer hat Fotos?

Militärflüge über der Region sind keine Seltenheit, die anstehende große Militärübung „Black Star” fällt aber auf. Viele Flieger sind im Einsatz. Schicken Sie uns Ihre Fotos.
Eine Transall hob am Donnerstag auf dem Flugplatz Trollenhagen bei Neubrandenburg ab. Im Hintergrund fünf NH90-Hubschrauber, die auch zur großen Übung „Black Star” am Wochenende zum Einsatz kommen.
Eine Transall hob am Donnerstag auf dem Flugplatz Trollenhagen bei Neubrandenburg ab. Im Hintergrund fünf NH90-Hubschrauber, die auch zur großen Übung „Black Star” am Wochenende zum Einsatz kommen. Norbert Brandt/ZVG
Leser Norbert Brandt fotografierte die C-160D des Lufttransportgeschwaders 63 der Bundeswehr vor dem Tower kurz vor nach dem Start auf dem Flugplatz Trollenhagen.
Leser Norbert Brandt fotografierte die C-160D des Lufttransportgeschwaders 63 der Bundeswehr vor dem Tower kurz vor nach dem Start auf dem Flugplatz Trollenhagen. Norbert Brandt
Ende des Jahres soll der jahrzehntelange Einsatz der Transall in der Bundeswehr enden. Deswegen wurde mit mehreren Maschinen n
Ende des Jahres soll der jahrzehntelange Einsatz der Transall in der Bundeswehr enden. Deswegen wurde mit mehreren Maschinen noch Anfang Juni eine Abschiedstour im Norden, hier über dem Flugplatz Anklam, veranstaltet. Anne-Marie Maaß
Nachfolger der Transall und schon im Einsatz, wie auch jetzt hier in Neubrandenburg, ist die größere Airbus A400M.
Nachfolger der Transall und schon im Einsatz, wie auch jetzt hier in Neubrandenburg, ist die größere Airbus A400M. Die viermotorige Maschine wird als Transportflugzeug und per Umrüstung auch als Tankflugzeug genutzt. Norbert Brandt/ZVG
Am 9. März 2021 war eine als Tankflugzeug eingesetzter Airbus A400M nahe Penzlin im Einsatz. Unser Leser Gunther Enderlin
Am 9. März 2021 war eine als Tankflugzeug eingesetzter Airbus A400M nahe Penzlin im Einsatz. Unser Leser Gunther Enderlin knippste die Turboprop-Maschine zusammen in Formation mit drei Eurofightern. Gunther Enderlein/ZVG
Neben der schon gesichteten A400M als Tankflugzeug, ist auch diese A310 über der Seenplatte unterwegs. Auf dem Foto von G
Neben der schon gesichteten A400M als Tankflugzeug, ist auch diese A310 über der Seenplatte unterwegs. Auf dem Foto von Gunter Enderlein vom 1. September 2016 bei Penzlin ist die A310 als Tanker für Eurofighter unterwegs. Gunther Enderlein/ZVG
Neubrandenburg

Am Wochenende findet die große Übung „Black Star“ der Bundeswehr in der Region statt. Der Flugplatz Trollenhagen bei Neubrandenburg ist dabei der Startpunkt für eine fingierte Geiselbefreiung. Bei der Übung sind neben 400 Soldaten des Kommandos Spezialkräfte (KSK) auch NH90-Hubschrauber, der Flugzeugtransporter Airbus A400 M, Fallschirmjäger, Sanitäter und Aufklärer mit dabei. Anwohner in Neubrandenburg und den Nachbargemeinden müssen vor allem auf Fluglärm einstellen.

Neben Trollenhagen soll „Black Star” auch in den brandenburgischen Gemeinden Burg und Lehnin sowie in Altengrabow (Sachsen-Anhalt) durchgeführt werden. In den vergangenen Tagen war schon viel Betrieb in der Luft: Fotos und Videos von Hubschraubern über Feldern und dröhnende Transportflugzeuge erreichten die Redaktion. So auch die Fotos von Norbert Brandt, der uns Fotos von Transall-Maschinen und Airbus A400M zuschickte.

Eine Transall landete am Donnerstag auf dem Flugplatz Trollenhagen bei Neubrandenburg. Im Hintergrund fünf NH90-Hubschrau

Haben Sie ein spannendes Foto oder Video von Flugzeugen in der Region? Einfach schicken an [email protected] oder per Facebook.

Interessierte Leser schicken uns immer wieder ihre beeindruckenden Aufnahmen von Militärfliegern, die über der Seenplatte im Einsatz sind. So auch Gunther Enderlein, der uns diese Fotos von Tankflugzeugen und Eurofightern über dem Raum Penzlin zur Verfügung stellte. Tankübungen über Mecklenburg-Vorpommern sorgen immer wieder für Aufmerksamkeit.

Mehr lesen: Was treiben die Eurofighter und der NATO-Tanker über MV?

Am 9. März 2021 war eine als Tankflugzeug eingesetzter Airbus A400M nahe Penzlin im Einsatz. Unser Leser Gunther Enderlin

Bei der von ihm fotografierten Formation flogen am 9. März ein als Tankflugzeug eingesetzter Airbus A400M. Laut einem Sprecher des Luftfahrtamtes der Bundeswehr flog die Maschine im Zeitraum von 14.21 Uhr bis 15.47 Uhr auf der Luftbetankungsstrecke „TINA” und betankte in einer Höhe von 26.000 Fuß – rund 7.925 Meter über dem Meeresspiegel – insgesamt sieben Eurofighter.

Bei einer älteren Aufnahme, die er uns schickte, ist auch mehrere Eurofighter und ein Tankflugzeug zu sehen. Auf Anfrage teilte das Luftfahrtamt der Bundeswehr mit, dass es sich dabei am 1. September 2016 Großraumtankflugzeug vom Typ Airbus A310 handelte, das von 8.36 Uhr bis 10.03 Uhr auch auf der Luftbetankungsstrecke in gleicher Höhe im Einsatz war.

Neben der schon gesichteten A400M als Tankflugzeug, ist auch diese A310 über der Seenplatte unterwegs. Auf dem Foto von G

Wer Fotos von Militärmaschinen über der Seenplatte hat, schickt einfach eine E-Mail.

Mehr lesen: Nordosten ist größte Tiefflug-Zone für Kampfflieger

 

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Neubrandenburg

zur Homepage

Kommentare (5)

In der Höhe ohne ausgefahrenes Fahrwerk?
(zweites Foto)
Das war wohl eher der Start oder ein low pass.
[Anm. d. Red.: Vielen Dank für den Hinweis. Korrekt, die beiden ersten Bilder sind kurz nacheinander aufgenommen worden und zeigen das Abheben der Maschine. Wurde korrigiert. ]
Oder ein kleiner Defekt, welcher beim Material der "kämpfenden" Truppe öfter mal vorkommt.... munkelt man.

😅 Genau diese Frage hatte ich mir auch gestellt bei dem Bild.

So eine Bettelei! Hat der NK keine Fotografen mit Ausbildung mehr??? Armes heruntergekommenes Provinzblatt. Früher gabs auch noch Honorar für Bilder heute , na ja die Qualität lässt in Allem zu wünschen übrig.
[Anm. d. Red.: Keine Bettelei, sondern eine Mitmach-Aktion für die Leserschaft in MV, die oft an Orten Fotos machen, wo die Kolleginnen und Kollegen gerade nicht unterwegs sind und die auch ohne Honorar ihre Aufnahmen mit uns allen teilen wollen. Wenn Sie Verbesserungsvorschläge haben, schicken Sie uns doch bitte eine E-Mail an [email protected] ]

Fotos von Tötungsmaschinen zu sammeln.
[Fragen d. Red.: Was schlagen Sie vor? Den Militärflugverkehr in unserer Region ausblenden? Offen für Vorschlage. Besten Dank.]

Kosovo Krieg deutsche Flieger liessen Bomben auf wehrlose Menschen fallen ...
[Hätten Sie eine Quelle für uns? Besten Dank. Die Red.]