Letztes Fest

Treptower verabschieden sich von Gaststätte „Zur Eiche”

Bevor es in den Ruhestand geht, hat Elke Rossol noch mal richtig aufgefahren. Ein rundum gelungener Abend und würdiger Abschied.
Im großen Hinterhof der Gaststätte fanden die Gäste viel Platz für einen tollen Abend.
Im großen Hinterhof der Gaststätte fanden die Gäste viel Platz für einen tollen Abend. ZVG
Stolze 36 Jahre stand Gastwirtin Elke Rossol hinter dem Tresen der Gaststätte Zur Eiche.
Stolze 36 Jahre stand Gastwirtin Elke Rossol hinter dem Tresen der Gaststätte Zur Eiche. ZVG
Für die richtige Stimmung sorgte auf der Abschiedsfeier die Band „Bad Penny” aus Rostock.
Für die richtige Stimmung sorgte auf der Abschiedsfeier die Band „Bad Penny” aus Rostock. ZVG
Ein letztes Mal gab es das traditionelle Broileressen in der Gaststätte Zur Eiche. Die Eintrittskarten dazu gingen gut we
Ein letztes Mal gab es das traditionelle Broileressen in der Gaststätte Zur Eiche. Die Eintrittskarten dazu gingen gut weg. Foto: ZVG ZVG
Altentreptow

Eine Ära ist zu Ende gegangen. 36 Jahre lang hat Elke Rossol die Gaststätte zur Eiche in der Treptower Brandenburger Straße geführt. Nun verabschiedet sich sie sich aus der Gastronomie. Anfang Juli gab es als Abschiedsfeier noch mal eine besondere Veranstaltung.

Altentreptower bedanken sich bei der Gastwirtin

Beliebt geworden war in den...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Heimweh - der Newsletter für Weggezogene

Der wöchentliche Überblick für alle, die den Nordosten im Herzen tragen. Im kostenfreien Newsletter erzählen wir jeden Montag die Geschichten von Weggezogenen, Hiergebliebenen und Zurückgekehrten und zeigen, wie die Region sich weiterentwickelt.

Jetzt schnell und kostenfrei anmelden!

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Altentreptow

zur Homepage