MÜLLENTSORGUNG IN DER SEENPLATTE

Umweltministerium fordert mehr Gleichheit bei Restmüll und Biotonne

Dass bei der Müllentsorgung in der Seenplatte nicht alle Einwohner gleich behandelt werden, hat das Umweltministerium in Schwerin ebenfalls erkannt. Doch ändert sich jetzt auch etwas?
Jürgen Pilz ärgert sich, dass beim Thema Restmüll und Biotonne in Neubrandenburg und dem Umland in der Seenplat
Jürgen Pilz ärgert sich, dass beim Thema Restmüll und Biotonne in Neubrandenburg und dem Umland in der Seenplatte mit zweierlei Müllentsorgungsmaß gemessen wird. Mirko Hertrich
Neustrelitz.

Nachdem sich ein Mirower vor einigen Wochen über die Ungleichbehandlung zwischen Kreisstädtern und Umland-Bewohnern bei der Abfallentsorgung in der Mecklenburgischen Seenplatte beschwert hat, äußerte das Umweltministerium jetzt erste, zaghafte Zugeständnisse. „Aus hiesiger Sicht müssten durch den Landkreis Mecklenburgische Seenplatte weitere Anstrengungen unternommen werden, die...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu allen Nachrichten aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Exklusive News, Hintergründe und Kommentare
  • Monatlich kündbar
  • Einfach zahlen mit SEPA

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Neustrelitz

Kommende Events in Neustrelitz (Anzeige)

zur Homepage