Jugendliche hatten es auf mehrere Verkehrsschilder einer Baustelle abgesehen. Ein Zeuge hatte sie beobachtet und die Polizei g
Jugendliche hatten es auf mehrere Verkehrsschilder einer Baustelle abgesehen. Ein Zeuge hatte sie beobachtet und die Polizei gerufen. Bernd Weißbrod / Archiv (Symbolbild)
Diebstahl

Verkehrsschilder in Neubrandenburg geklaut – Polizei schnappt Diebe

Jugendliche hatten es auf mehrere Verkehrsschilder einer Baustelle abgesehen. Ein Zeuge hatte sie beobachtet und die Polizei gerufen.
Neubrandenburg

Das ging nach hinten los. Ein Zeuge beobachtete am Donnerstag sechs dunkel gekleidete Jugendliche, wie sie gegen 23:15 Uhr mit Verkehrsschildern durch die Straßen liefen. Er informierte die Polizei. Die Jugendlichen waren auf der Rostocker Straße stadtauswärts unterwegs.

Lesen Sie auch: Unbekannte stehlen in Neubrandenburg Scheinwerfer von Weihnachtsmarkt

Wenig später fiel der Polizei auf dem Campus der Fachhochschule eine Gruppe auf, von denen zwei Personen Verkehrsschilder bei sich trugen. Als die Jugendlichen die Beamten sahen, flüchteten sie. Die Verkehrsschilder legten sie während der Flucht in einem Gebüsch ab, so die Polizei. Die Beamten konnten vier Personen stellen, zwei Jugendliche konnten flüchten.

Jugendliche standen unter Alkoholeinfluss

Bei den vier Verdächtigen handelt es sich um zwei 18-Jährige und zwei 19-Jährge. Sie waren nach Polizei-Angaben alkoholisiert – drei Personen haben deutlich über ein Promille gepustet, ein 18-Jähriger blieb bei unter 0,5 Promille. Nach einer Belehrung gaben die vier Jugendlichen an, dass sie nach einem Kneipenbesuch an der Baustelle Rostocker Straße vorbei gegangen waren und drei Verkehrsschilder vom Straßenrand mitgenommen haben.

Lesen Sie auch: Serie von Laubeneinbrüchen in Neubrandenburg

Bei den Verkehrsschildern handelt es sich laut Polizei um ein Schild VZ 241 (Getrennter Rad- und Gehweg), ein Schild VZ (Sackgasse) und ein Zusatzzeichen (schwarze Pfeile auf weißem Grund). Die Verkehrsschilder wurden nach den polizeilichen Maßnahmen aus dem Gebüsch geholt und wieder an die ursprüngliche Stelle zurück gestellt.

Die Polizei ermittelt nun wegen Diebstahl und dankt dem aufmerksamen Zeugen.

zur Homepage