MORDPROZESS UM LEONIE

Verwandte von David H. als Zeugen geladen

Der Prozess um die in Torgelow getötete Leonie wird am Freitag in Neubrandenburg fortgesetzt. Die Verwandten den Angeklagten Stiefvaters sollen die Situation in der Familie schildern.
dpa
Am Freitag sollen Verwandte von David H. aussagen.
Am Freitag sollen Verwandte von David H. aussagen. Bernd Wüstneck
David H. wird unter anderem Mord durch Unterlassen vorgeworfen.
David H. wird unter anderem Mord durch Unterlassen vorgeworfen. Bernd Wüstneck
Neubrandenburg.

Im Mordprozess um den Tod der sechsjährigen Leonie aus Torgelow (Vorpommern-Greifswald) sollen nun Verwandte des angeklagten Stiefvaters aussagen. Am Freitag werden mehrere am Landgericht Neubrandenburg erwartet. Die Verwandten des 28-Jährigen sollen unter anderem schildern, was sie bei Besuchen in den Wohnungen der Familie in Wolgast und ab Mitte 2018 in Torgelow erlebt haben.

+++ Alle Nordkurier-Artikel zum Mordfall Leonie finden Sie hier. +++

Leonie war am 12. Januar tot und mit Verletzungen, die von schweren Misshandlungen herrühren sollen, in der Wohnung gefunden worden. Dem Stiefvater wird deshalb Mord durch Unterlassen und Misshandlung von Schutzbefohlenen vorgeworfen. Er schweigt bisher vor Gericht.

Der Mann soll das Mädchen laut Staatsanwaltschaft im Vorfeld mehrfach so misshandelt haben, dass es infolge der Verletzungen starb. Auch beim zweijährigen Bruder Leonies waren danach Verletzungen festgestellt worden, die ebenfalls auf grobe Misshandlungen schließen lassen. Der leibliche Vater beider Kinder tritt im Prozess als Nebenkläger auf und hat dem Angeklagten und seiner Ex-Frau vorgeworfen, dass er die Kinder lange nicht sehen durfte, damit die Misshandlungen nicht bekannt wurden. Auch gegen die 25-jährige Mutter wird in dem Zusammenhang ermittelt, weil sie nicht eher Hilfe geholt hat.

Update: Am Freitag sagte unter anderem der Verlobte von Maria H., der Schwester des Angeklagten aus. Er erhob Vorwürfe gegen Leonies Mutter.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Neubrandenburg

Kommende Events in Neubrandenburg

zur Homepage