GOVORIT PO-RUSSKI?

Volkshochschule gibt wieder Russisch-Kurse

Vor Jahren gelernt, doch später nie genutzt. So geht es vielen ehemaligen DDR-Kindern mit der russischen Sprache. Doch das wollen einige nicht so hinnehmen. Wie sieht es bei Ihnen aus? Testen Sie Ihr Vokabelwissen!
Anke Brauns Anke Brauns
Für Carsten Caspers ist Russisch eine ganz neue Sprache. Dozentin Elisabeth Kirschke stellt sich auf den unterschiedlichen Wissensstand der Teilnehmer ein.
Für Carsten Caspers ist Russisch eine ganz neue Sprache. Dozentin Elisabeth Kirschke stellt sich auf den unterschiedlichen Wissensstand der Teilnehmer ein. Anke Brauns
Neubrandenburg.

Zwischen 2004 und 2007 gab es noch regelmäßig ein bis zwei Russischkurse pro Jahr in der Volkshochschule Mecklenburgische Seenplatte. Überwiegend waren es Wiedereinsteigerkurse mit jeweils rund zehn Teilnehmern, so Renate Schlüter, die den Fachbereich Sprachen an der Volkshochschule leitet. „Das flachte dann ab, einen letzten Versuch gab es 2009, danach war kein Russischkurs mehr im Angebot“, sagt sie. Nachfragen gab es wohl, aber nie genügend. Jetzt hat es geklappt.

Nicht nur die Teilnehmer des neuen Russischkurses sind froh, dass ihr Kreis endlich groß genug zum Starten ist. Auch Elisabeth Kirschke freut sich. Sie ist studierte Russistin und damit eine ausgewiesene Kennerin – nicht nur der Sprache, sondern sie kann auch viel zu Landeskunde, Kultur und Geschichte weitergeben. Im „normalen“ Leben unterrichtet sie beim Verein „Genres“ Deutsch als Fremdsprache, wie sie erzählt, und hat sich bei der Volkshochschule als Russisch-Dozentin angeboten.

Testen Sie ihr Wissen

Die Motivationen der Schüler sind sehr unterschiedlich. Viele wollen die Sprache für Reisen auffrischen, andere wiederum haben einen russischen Partner und manch einer macht es einfach aus Liebe zu den slawischen Sprachen.

Sind Sie ein Kind der DDR und haben in der Schule Russisch gelernt? Dann können Sie hier testen, ob einige Vokabeln oder Sätze bei Ihnen hängen geblieben sind.

 
Sei Aschenbrödel! - Dein personalisierbares Märchenbuch zum Film!

Das DDR Witzbuch

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Neubrandenburg

zur Homepage