Die Feuerwehren Neubrandenburg, Brunn und Roggenhagen konnten den Brand schnell löschen.
Die Feuerwehren Neubrandenburg, Brunn und Roggenhagen konnten den Brand schnell löschen. Felix Gadewolz
Trockenheit

Waldbrand in der Nähe von Neubrandenburg

Die Feuerwehr hat einen Waldbrand zwischen Podewall und Neddemin gelöscht. Die Ermittlungen zur Ursache dauern noch an.
Neddemin

In der Nähe von Neubrandenburg haben Feuerwehrleute am Sonnabend einen Waldbrand gelöscht. So hätte es am Nachmittag zwischen Podewall und Neddemin gebrannt, wie ein Sprecher der Polizei mitteilte. Die Feuerwehren Neubrandenburg, Brunn und Roggenhagen konnten den Brand demnach schnell löschen. Personen seien nicht verletzt worden.

Insgesamt seien etwa 250 Quadratmeter Waldfläche in Mitleidenschaft gezogen worden. Die Polizei schätzt den Schaden auf 300 Euro und ermittelt noch zur Brandursache.

zur Homepage