CORONAVIRUS

Warum schießt die Inzidenz in der Seenplatte so nach oben?

Innerhalb nur weniger Tage ist die Corona-Inzidenz in der Mecklenburgischen Seenplatte sprunghaft angestiegen. Der Landkreis hat dafür gleich mehrere Erklärungsansätze.
Die legalen Treffen zwischen Freunden und Bekannten in den warmen Abendstunden ist aus Sicht des Landkreises ein Grund fü
Die legalen Treffen zwischen Freunden und Bekannten in den warmen Abendstunden ist aus Sicht des Landkreises ein Grund für den sprunghaften Anstieg der Inzidenz. ANGELA WEISS
Seenplatte ·

Der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte verzeichnet mit Stand Donnerstag mittlerweile 161 positive Corona-Fälle innerhalb einer Woche auf 100.000 Einwohner gerechnet. Wegen dieser hohen Inzidenz gilt seit Freitag in acht Amtsgebieten eine Ausgangssperre. Doch...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Corona-Update per Mail

Der tägliche Überblick über die Fallzahlen, aktuellen Regelungen und neuen Entwicklungen rund um das Corona-Virus in Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark. Jetzt kostenfrei anmelden!

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Seenplatte

zur Homepage

Kommentare (1)

Weil keiner los zog und sie gerade bog.