In Friedland gibt es eine weitere Testmöglichkeit.
In Friedland gibt es eine weitere Testmöglichkeit. Francois Mori
Corona-Pandemie

Weiteres Testzentrum macht in Friedland auf

Ein neues Bürgertestzentrum in Friedland öffnet bereits morgens um 6.30 Uhr.
Friedland

In Friedland steht ab Montagfrüh ein zusätzliches Corona-Testzentrum bereit. Die Bürgerteststelle eröffnet im Ausbildungsförderungszentrum Friedland in der Straße An der Kleinbahn 13, wie der Landkreis mitteilte. Die Öffnungszeiten sind wochentags jeweils von 6.30 bis 9 Uhr am Morgen, montags und donnerstags am Nachmittag von 12.30 bis 14.30 Uhr und am Dienstag, Mittwoch und Freitag jeweils von 15 bis 17 Uhr. Am Sonnabend hat die Teststelle in Kalenderwochen mit geraden Zahlen von 8 bis 11 Uhr offen. Ein weiteres Testzentrum in Friedland befindet sich in der Turmstraße 6.

Lesen sie auch: 392 neue Corona-Fälle in MV – Neue Regeln ab Montag

Derweil gingen am Sonnabend in Friedland etwa 150 Teilnehmer aus Protest gegen die Corona-Maßnahmen auf der Straße, wie Veranstalter Lars Wassenaar (Afd) mitteilte. Gleichzeitig sind im Volkshaus am Freitag und am Sonnabend 450 Menschen geimpft worden, wie die dortigen Organisatoren anführten. Dort haben Mitglieder der Stadtverwaltung sowie -vertretung freiwillig geholfen.

Corona-Update per Mail

Der regelmäßige Überblick über die Fallzahlen, aktuellen Regelungen und neuen Entwicklungen rund um das Corona-Virus in Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark. Jetzt kostenfrei anmelden!

zur Homepage