LINIE RE5

Züge zwischen Neustrelitz und Neubrandenburg fallen aus

Ausgerechnet während des Anreiseverkehrs für das Fusion-Festival in Lärz fallen Verbindungen am Dienstag und Mittwoch aus. „Betriebliche Gründe”, sagt die Bahn.
Nordkurier Nordkurier
Ausgerechnet während des Anreiseverkehrs für die Fusion fallen auf der Bahnstrecke Neubrandenburg-Neustrelitz Züge aus.
Ausgerechnet während des Anreiseverkehrs für die Fusion fallen auf der Bahnstrecke Neubrandenburg-Neustrelitz Züge aus. Gabriel Kords
2
SMS
Neubrandenburg.

Ausgerechnet während des Anreiseverkehrs für die Fusion fallen auf der Bahnstrecke Neubrandenburg-Neustrelitz Züge aus. „Aus betrieblichen Gründen entfallen die Verstärkerzüge der Linie RE 5 zwischen Neustrelitz Hbf – Neubrandenburg – Neustrelitz Hbf und werden durch Busse ersetzt”, teilte die Bahn am Dienstag mit.

Alle anderen Züge fahren demnach fahrplanmäßig. Auch am Mittwoch sollen die in den Sommermonaten verkehrenden Extra-Verbindungen ausfallen. Erst am Freitag war es zu Einschränkungen auf der Strecke gekommen. Grund waren Oberleitungsstörungen zwischen Blankensee und Burg Stargard.

zur Homepage
Unser Sommerhit: Nordkurier digital + gratis Tablet

Kommentare (1)

Na das klingt doch glatt nach "Bahn hat kein Personal" wiedereinmal. Als Privatunternehmen wäre ich bei so einer Führung schon Pleite. Aber nicht jeder kann Vaterstaat im Nacken haben. Und die Inkompetenten Aufsichtsräte sollte man entlassen und das Gehalt kürzen oder Herr Pofalla.