ENTSORGT

Abschlepper holt Schrottauto aus dem Wald bei Neustrelitz

Offenbar seit etlichen Wochen stand ein Autowrack nahe Neustrelitz herum. Nun ist es endlich weg.
Am Dienstag wurde der Opel auf einen Abschlepper geladen und abtransportiert.
Am Dienstag wurde der Opel auf einen Abschlepper geladen und abtransportiert. Ronny Rolff
Neustrelitz.

Das Schrottauto aus einem Waldstück bei Neustrelitz wurde beseitigt. Ohne größere Probleme sei am Dienstag das Verladen auf den Abschlepper abgelaufen, teilt Ronny Rolff vom ASN Abschlepp & Schlüsseldienst aus Neustrelitz mit. Er hatte jüngst den Auftrag dazu erhalten. Einzig die Anfahrt sei aufgrund des engen Waldweges ein wenig knifflig gewesen.

Altes Auto sorgte für Aufregung

Das Autowrack stand mitten im Wald abseits der Woldegker Chaussee. Offenbar hatte der alte Opel dort schon seit Längerem gestanden und sorgte zuletzt für Aufregung in einer Neustrelitz-Gruppe auf Facebook. Für Stadtförster Peter Höfener sind solche illegal entsorgten Autowracks leider kein Einzelfall. Es sei bereits das dritte Fahrzeug, das in der Gegend im Wald abgestellt wurde.

Dass diese Fahrzeuge teils über Wochen herumstehen, in denen sie dann meist dem Vandalismus preisgegeben sind, habe damit zu tun, dass zunächst der Halter ermittelt werden muss. Er bekommt dann noch mal eine Frist gesetzt, um seinen Besitz zu räumen. Passiert das nicht, wird auf seine Kosten entsorgt.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Neustrelitz

Kommende Events in Neustrelitz

zur Homepage