Exklusiv für Premium-Nutzer
Naturschutz vor Urlaubsspaß

Auch Steg Nummer 2 passt nicht ins Konzept

Im Fall des Useriner Sees hat sich nun das Umwelt-Ministerium eingeschaltet. Möglicherweise gibt es doch ein Gespräch zwischen den Userinern und den Nationalpark-Mitarbeitern. Im Dorf hoffen alle darauf, denn es gibt eine weitere Abriss-Forderung.

Wenn Sie bereits Abonnent sind,
dann melden Sie sich jetzt an
!

Noch kein Abonnent? Hier unsere Angebote

Meistgelesen